Einzigartige Berichte auf Basis des WeSafe-Angebots Productivity as a Service

Im Laufe der Geschichte der digitalen Welt gibt es kein Äquivalent zu den einzigartigen Produktivitätsberichten, die Microsoft 365 bieten kann.  Auf organisatorischer, abteilungsbezogener und bis hin zur individuellen Ebene lässt sich erkennen, ob vorhandene Ressourcen und Werkzeuge im System bestmöglich genutzt werden. Für jeden verfügbar – und mit der Möglichkeit, zusätzliche Unterstützung von uns bei WeSafe zu erhalten , indem Sie unseren verpackten Messservice bestellen.

Sicherheits- und Compliance-Punkte (Secure Score) wurden bereits im Microsoft 365 Admin Center angezeigt. Der nächste Schritt bestand darin, den Benutzer und die Organisation die Vorteile von Produktivitätspunkten (Productivity Score) nutzen zu lassen.

Das Ziel für jeden, der sein Unternehmen in die Cloud verlagert, sollte es sein, die Produktivität zu steigern. Bisher gab es keine sehr guten Nachbeobachtungsmöglichkeiten oder Daten zur Bewertung des Produktivitätsniveaus. Jetzt ist die Funktion verfügbar und in die Microsoft-Plattform integriert.

Messung der Produktivität

Die Produktivität ist eine wichtige Schlüsselkennzahl und beabsichtigt, die Leistung in Bezug auf den für diese Leistungen erforderlichen Ressourcenverbrauch zu messen. Eine Möglichkeit, die Produktivität zu messen, ist die Belastung durch die Schonung begrenzter Ressourcen, was als Abfluss dividiert durch Zufluss gemessen werden kann.  Beispiele für Produktivitätsmetriken können die Anzahl der hergestellten Produkte geteilt durch die Anzahl der Stunden sein, die es gedauert hat. Eine hohe Produktivität verleiht dem Unternehmen eine hohe Wettbewerbsfähigkeit, die zu einem hohen Ergebnis führen kann. 

Das Gleiche gilt für Microsoft 365. Es ist wichtig, so wenig Zeit wie möglich damit zu verbringen, die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Es ist besser, die richtigen Dinge zu tun und die reibungslosesten Funktionen zu verwenden, anstatt mit den falschen Dingen zu arbeiten und Zeit mit Dingen zu verschwenden, die nicht vorwärts führen.

Microsoft sammelt viel Erfahrung.

Die integrierte Produktivitätsübersicht finden Sie im Admin Center. Dort diejenigen, die sich einen eigenen Überblick darüber verschaffen wollen, wie der Productivity Score der Organisation aussieht. Microsoft basiert das Scoring darauf, wie Millionen von Unternehmen weltweit  im selben System arbeiten.

Wie werden Kommunikationstools wie E-Mail und Chat in Teams eingesetzt? Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern der Organisation und externen Kontakten? Wie funktionieren mobile Geräte im Unternehmen?

Die Produktivität wird in einer großen Anzahl von Parametern gemessen, und die Grundlage für die Bewertung sind Daten, die Microsoft mithilfe von KI von anderen Organisationen gesammelt hat, und die in Ihrer Lizenz aufgezeichneten realen Daten, die gesehen haben, wie Sie arbeiten. Dies wird in Ihrem Score analysiert und verglichen und darauf aufbauend erhalten Sie Ratschläge, wie Sie die Arbeit ändern können, um in Zukunft höhere Scores zu erreichen. All dies ist integriert und in einem Bericht im Office 365 Admin Center verfügbar.

Machen Sie es selbst – oder lassen Sie sich von WeSafe helfen

Aber wenn alles da ist, nur zum Download, dann ist keine Hilfe von einem externen Partner nötig, oder? Die Antwort ist einfach: Nein, du brauchst keine Hilfe, wenn du die Zeit, das Wissen und den Willen hast, es selbst zu tun. Sie können noch heute auf Ihre eigenen  Berichte und Empfehlungen zugreifen.

Wir bei WeSafe können jedoch dazu beitragen, die Analyse um eine weitere Ebene zu heben. Unsere Arbeit mit Hunderten anderer Kunden gibt uns die Möglichkeit, Ihre Produktivitätswerte mit Organisationen zu vergleichen, die hier in der nordischen Region tätig sind und auf die gleiche Weise wie Sie arbeiten. Die Daten von Microsoft umfassen mehr Unternehmen, aber viele von ihnen haben ihre Geschäfte in anderen Märkten, was bedeutet, dass der Vergleich nicht so relevant ist. Wir berücksichtigen auch mehr auf Ihre spezifischen Aktivitäten und können Ihnen helfen, Ihre Herausforderungen oder Schmerzen zu finden, um die richtigen Maßnahmen an der richtigen Stelle zu treffen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass unsere Experten über umfangreiche Erfahrung in der Interpretation und Erstellung von Analysen und Berichten verfügen. Dies spart Ihnen Zeit und Geld im Vergleich zur Zuweisung von Mitarbeitern für die gleiche Arbeit.  ProductivityScore  besteht aus Benutzer- und Technologieanalysen, die darauf reagieren, wie  effizient die Arbeitswerkzeuge genutzt werden, aber auch, wie schnell beispielsweise das Netzwerk für die Nutzer  ist und wie hoch die Qualität der Videokonferenzen ist. WeSafe betrachtet das Nutzerverhalten, aber auch, wie die Technologie die Nutzer unterstützt. 

Was ist in Productivity as a Service enthalten?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit uns bei WeSafe fortzufahren, um die Berichterstattung über Ihren Produktivitätswert zu verwalten, gehören zu den folgenden:  

  • Monatliche Überprüfung Ihrer Ergebnisse 
  • Sie erhalten eine Beziehung zu Maßnahmen in Prioritätsreihenfolge  
  • Ein Vergleich zwischen Ihren Bewertungen im Vergleich zu anderen Organisationen, die in ihrer Größe ähnlich groß sind  
  • Eine Wiedergabeliste mit Filmen von Microsoft und WeSafe, die  Pädagogische Maßnahmen und Materialien enthält, die wir empfehlen.  

Der Bericht, den wir erstellen, ist grundsätzlich standardisiert, danach legen wir eine Schicht auf, die für Ihre Daten gilt.

Wählen Sie also einfach: Beginnen Sie auf eigene Faust, um sich mit dem Produktivitätsdienst in Microsoft 365 vertraut zu machen. Wenn es erhält: Kontaktieren Sie uns. Unabhängig davon, wie Sie sich dafür entscheiden, ist es jedoch das Wichtigste, sich diese Analysen wirklich anzusehen. Ohne regelmäßige Nachverfolgung können sich die Produktivitätswerte ändern und niedriger werden, und bei geringer Produktivität in Ihrer IT-Nutzung besteht auch die Gefahr, dass sich Ihre Gesamtproduktivität verschlechtert.

Der konkrete Aktionsplan, den Sie erhalten, wenn Sie uns beauftragen, sollte sich positiv auf die Produktivität auswirken. Zum Beispiel bedeuten zwei Stunden Zeitersparnis pro Mitarbeiter niedrigere Personalkosten und mehr Zeit. Früher in der Geschichte hat es eine Organisation viel Geld gekostet, herauszufinden, ob Sie gut und richtig arbeiten. Das tut es nicht mehr. 

Peter Fritzon
Peter Fritzon

HAUPTGESCHÄFTSFÜHRER

040 – 626 75 02peterfritzon@wesafe.se

Inspiration und Wissen direkt in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren monatlichen Inspirationsbrief an, der Ihnen Tipps, Einblicke und Ratschläge zu neuen Arbeitsweisen, Prozessen und Sicherheiten im Zusammenhang mit Microsoft 365, Azure und verschiedenen Tools in der Microsoft Cloud-Plattform gibt.

Microsoft 365 Evergreen

Microsoft 365 Evergreen

Microsoft 365, eine Plattform in ständiger Entwicklung!

Wie halten Sie Ihre Microsoft 365 Umgebung aktuell, produktiv aber auch sicher, also Evergreen?

Mehr zum Thema

Kostenlose Demo von Microsoft Viva - Ihrer neuen Mitarbeiterplattform

Stellen Sie sich vor, Sie hätten direkt in Teams Zugriff auf das Intranet Ihres Unternehmens. Mit Microsoft Viva ist viva die Plattform, auf der Kommunikation, Engagement, Wohlbefinden und Wissen der Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen.

Weiterlesen und buchen

Interessieren Sie sich für weitere Blogartikel zum Thema Produktivität?

Möchten Sie wissen, wie wir Ihrem Unternehmen den Sprung zu Microsoft Cloud Services erleichtern können? Kontaktieren Sie uns und wir erzählen Ihnen mehr!