7 einfache Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Angriffen mit Microsoft 365

Jedes Jahr sind kleine und mittlere Unternehmen Eindringversuchen ausgesetzt. Im Einklang mit der rasanten technologischen Entwicklung nehmen auch Cyberbedrohungen und Datenschutzverletzungen stark zu. Jeden Tag werden eine Million neuer Cyberbedrohungen entdeckt. In diesem Artikel geben wir Ihnen 7 Tipps, wie Sie die integrierten Funktionen von Microsoft 365 nutzen können, um Ihre Sicherheit zu erhöhen. Die Tools sind bereits in Ihrer Lizenz enthalten. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie zu verwenden.

Jeden Tag lesen wir von neuen Cyber-Bedrohungen und Angriffen, die Unternehmen viel Geld kosten. Entgegen der landläufigen Meinung ist es nicht nur das Großkapital, das exponiert ist. Tatsächlich zielen 43 Prozent aller Cyberangriffe auf Unternehmen mit weniger als 300 Mitarbeitern ab, was 95 Prozent der weltweiten Unternehmen entspricht.

Um sich gegen diese Angriffe zu verteidigen, müssen Sie einen so guten Schutz wie möglich aufbauen, aber das bedeutet nicht, dass Sie viel Geld für Sicherheitslösungen ausgeben müssen. Über Ihre Microsoft 365-Lizenz haben Sie Zugriff auf mehrere Tools, die Ihr Sicherheitsniveau erheblich erhöhen können. Da Sie bereits Zugriff auf alle Tools haben, kostet es Sie keinen Cent.

Hier sind 7 Tipps, was Sie tun können, um Ihre Sicherheit heute zu verbessern:

  • Überprüfen Sie Ihren Secure Score Secure Score ist das zentralisierte Sicherheitstool von Microsoft. Secure Score untersucht die IT-Umgebung Ihres Unternehmens, um die Risikobereiche zu identifizieren, und gibt Ihnen Empfehlungen, wie Sie Ihre Sicherheit verbessern können. Die Auswertung erfolgt anhand einer Punkteskala und gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie es Ihnen in Puncto Sicherheit im Vergleich zu anderen Unternehmen mit einem ähnlichen Umfeld geht.
  • Multi-Faktor-Authentifizierung aktivieren - Umfragen zeigen, dass 90 Prozent aller Passwörter in weniger als sechs Stunden geknackt werden können und dass zwei von drei bei der Arbeit das gleiche Passwort verwenden wie zu Hause. Kein Wunder, dass 81 Prozent aller Verstöße mit schwachen oder gestohlenen Passwörtern in Verbindung gebracht werden können! Die Aktivierung der Multi-Faktor-Authentifizierung ist nicht nur eine der wichtigsten, sondern auch eine der einfachsten Aktionen. Durch die Ergänzung des Passworts um eine weitere Authentifizierungsmethode können 99,99 Prozent aller Angriffe verhindert werden.
  • Geräteverwaltung für mobile Geräte verwenden - Die Benutzer von heute erwarten, dass sie überall und jederzeit arbeiten können. In vielen Fällen ist der Zugriff auf Unternehmensdaten über das eigene Gerät eine Selbstverständlichkeit. Um sich an die neue Arbeitswelt anzupassen, müssen Sie eine gute Balance zwischen Produktivität und Sicherheit finden. Mithilfe der in Microsoft 365 integrierten Geräteverwaltung für mobile Geräte können Sie sicherstellen, dass Smartphones und Tablets mit einer PIN geschützt sind. Wenn ein Gerät verloren geht oder gestohlen wird, können Sie es aus der Ferne löschen.
  • Erstellen Sie ein separates Administratorkonto - Wenn Sie ein Systemadministrator sind, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Hacker Sie zuerst angreifen. Ein guter Tipp ist daher, ein separates Benutzerkonto mit einem eigenen Passwort anzulegen, das Sie nur verwenden, wenn Sie Ihre Administratorrechte benötigen.
  • Verdächtige Dateitypen blockieren - Das Beste ist natürlich, nicht auf diese gefährlichen Links zu klicken und nicht die Anhänge herunterzuladen, die Malware enthalten, aber früher oder später wird es jemand tun. Microsoft 365 bietet ein integriertes Tool, das die E-Mails des Benutzers schützt, indem Links und Anhänge überprüft und potenzielle Bedrohungen blockiert werden.
  • Speichern Sie Ihre Dateien auf OneDrive - Speichern Sie Ihre Dateien dort, wo sie am sichersten sind, also in der Cloud. Wenn Sie die Dateien Ihres Unternehmens auf OneDrive gespeichert haben, können sie leicht wiederhergestellt werden, wenn sie von einem Angriff betroffen sind.
  • Blockieren Sie die Möglichkeit der automatischen Weiterleitung von E-Mails - Es ist nicht ungewöhnlich, dass Hacker, die auf ein Benutzerkonto zugreifen, die E-Mail an ein externes Konto weiterleiten, während sie auf den richtigen Zeitpunkt warten. Indem Sie die Funktion blockieren, können Sie sie verhindern.

Integrierte Sicherheit in Microsoft 365

Eine Voraussetzung dafür, dass Sie unseren Rat befolgen, ist, dass Sie Microsoft 365 verwenden und die Verwendung von Microsoft 365 ist eigentlich ein Ratschlag für sich. Nach jahrzehntelanger Arbeit an der Lösung der Probleme, mit denen viele Unternehmen konfrontiert sind, hat Microsoft einen branchenführenden Schutz aufgebaut, der proaktiv daran arbeitet, verschiedene Arten von Eindringversuchen zu erkennen und zu stoppen. Microsofts Intelligent Security erkennt jede Sekunde und millionenfach neue Angriffe am Tag.

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter

Am Ende des Tages kann keine Software Angriffe so effektiv verhindern wie eine Belegschaft, die darauf trainiert ist, Bedrohungen zu erkennen und zu stoppen, also wollen wir schließlich einen Schlag versetzen, um an der Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen zu arbeiten und Ihre Benutzer zu schulen. Manchmal werden die Dinge sowieso schief gehen, aber mit den integrierten Funktionen von Microsoft 365 als Sicherheitsnetz können Sie hoffentlich trotzdem gut in der Nacht schlafen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie die Sicherheit Ihres Unternehmens auf einfache Weise stärken können? Hier haben wir eine Reihe von Filmen gesammelt, die Ihnen auf unterhaltsame und lehrreiche Weise noch mehr Tipps geben. Sie können auch eine kostenlose Sicherheitsanalyse bei WeSafe.se/SecurityCheck buchen.

Inspiration und Wissen direkt in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren monatlichen Inspirationsbrief an, der Ihnen Tipps, Einblicke und Ratschläge zu neuen Arbeitsweisen, Prozessen und Sicherheiten im Zusammenhang mit Microsoft 365, Azure und verschiedenen Tools in der Microsoft Cloud-Plattform gibt.

Kostenlose Sicherheitsanalyse Ihrer Microsoft 365-Umgebung

Kostenlose Sicherheitsanalyse

Erhalten Sie konkrete und praktische Tipps, wie Sie Ihr Unternehmen besser schützen können

Weiterlesen und buchen

Interessieren Sie sich für weitere Blogartikel zum Thema Sicherheit und Compliance?

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie wir die Sicherheit Ihres Unternehmens stärken können? Kontaktieren Sie uns und wir erzählen Ihnen mehr!